.

.

 

Home  |  Verein  |  Angebote  |  Termine  |  Kontakt & Impressum  Aktuelles

 
 
 
Schwangerschaftsberatung / Schwangerschaftskonfliktberatung
 


Eine Schwangerschaft verändert das Leben der werdenden Eltern. Meistens gibt es Freude über ein Kind, manchmal jedoch löst eine Schwangerschaft auch Ängste und Sorgen aus.

Haben Sie Fragen zu Ihrer neuen familiären Situation?
Befinden Sie sich in einer akuten Notlage?
Ist Ihre Schwangerschaft ungewollt und unklar, wie es für Sie weitergehen soll,
können Sie unsere Beratung auch anonym in Anspruch nehmen.

Wir bieten Beratung, Information und Hilfe
in Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und Elternsein
im Schwangerschaftskonflikt oder bei Wunsch nach anonymer Geburt
bei der Entwicklung von Zukunftsperspektiven
bei der Rückkehr ins Berufsleben und der Organisation von Kinderbetreuung
bei Fragen zu Sexualität, Familienplanung und Empfängnisverhütung
bei unerfülltem Kinderwunsch ( link )

Wir vermitteln
finanzielle Hilfen für die Schwangerschaftsbekleidung und die Babyerstausstattung
Antragstellungen bei Bundesstiftung "Mutter und Kind" sowie öffentlichen und privaten Hilfsfonds
Sachspenden aus unserem Baby- und Kindersachenlager (Link)

Wir informieren und beraten
bei Fragen zu Mutterschafts-, Kinder- und Elterngeld, Unterhalt und Arbeitslosengeld II

Wir unterstützen und begleiten
in Krisensituationen
bei zu erwartender Behinderung des Kindes
nach einer Fehl- und Totgeburt
nach einem Schwangerschaftsabbruch

Die katholische Schwangerschaftsberatung wird aus öffentlichen Mitteln des Landes finanziert.

Kontakt / Ansprechpersonen
Andrea Österle, Dipl. Sozialarbeiterin ( FH )

 
  zurück